Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

bitte beachten Sie, dass der Zutritt zum Schulgelände ab dem 19.4.2021 nur noch mit einer Negativbescheinigung möglich ist. 

 

 

Danke....

 

Die Grundschule Dahme hat vom Autohaus Ford Hoffmann und vom Förderverein der Grundschule mehrere CO2-Messgeräte gesponsert bekommen. Dafür bedanken wir uns recht herzlich.

Diese CO2-Geräte sollen den Lehrerinnen und Lehrern künftig erkennen helfen, wann es Zeit zum Lüften ist. Das ist während der Corona-Pandemie umso wichtiger, weil häufiges Lüften als Maßnahme empfohlen wird, das Risiko zu senken, sich mit dem Covid-19-Virus zu infizieren. Wenn der CO2-Gehalt in der Raumluft steigt, verfärbt sich die Anzeige des kleinen Gerätes von Grün über Gelb auf Rot. Spätestens bei Rot sollten die Fenster geöffnet werden, möglichst auch die Tür, damit Durchzug entsteht.

Die Schule begrüßt den Einsatz dieser Geräte sehr, wenngleich es bisher leider nicht möglich ist, jeden Klassenraum damit auszustatten, da die Anzahl der zur Verfügung stehenden Geräte noch nicht ausreichend ist.

 

Lydia Lehmann

Konrektorin Grundschule Dahme/Mark